Lakers-1.jpg

Stäfa für Finalrunde qualifiziert

Weil das siebtplatzierte Stans am Samstagabend zuhause gegen Biel nicht über ein 26:26-Remis hinaus kam, hat Handball Stäfa schon zwei Runden vor Schluss das Ticket für die Finalrunde auf sicher. Der Rückstand der Zentralschweizer auf den Seeklub beträgt nach dem 31:26-Heimsieg der Gelbschwarzen am Freitagabend über Baden uneinholbare fünf Punkte. Stans führte nach 35 Minuten noch 16:14, brachte dann allerdings während zehn Minuten keinen Treffer mehr zustande und geriet 16:20 ins Hintertreffen.

Die Stäfner bestreiten ihre letzten beiden Partien der Qualifikation auswärts und wollen in Biel (8. Mai) und Stans (15. Mai) aber nochmals punkten. Nehmen doch alle sechs Finalrundenteilnehmer ihre Punkte mit.

2021 stans biel