2223_U15_Junioren_Elite_flach.jpg

Zwei Punkte auf dem Frohberg behalten

Das U15-Elite feierte einen 31:29-Heimsieg über Aargau Ost.

Nach dem Führungstreffer von Stäfa übernahm Aargau Ost die Oberhand. Nach einer nicht sehr starken Halbzeit von Stäfa langen wir mit einem Tor hinten. Bis in die 38. Minute blieb Aargau Ost immer mit zwei, drei Toren vorne. Doch dann wurde der Abstand auf ein Tor verkürzt. Bis in die 47. Minute konnten die Gäste ihre Führung halten. Nach zehn ausgeglichenen Minuten ging Stäfa mit einem Tor voraus, Aargau Ost machte einen Fehlwurf und Stäfa erhöhte den Abstand auf zwei Tore. Mit der Parade kurz vor Schluss wurde der Schlussstrich gesetzt.
Zwei Punkte bleiben trotzdem zwei Punkte.

Autor: David Kauflin