2223_HP_U23.jpg

Heimsieg dank starkem Start

Nach einer zweiwöchigen Spielpause gingen wir das Spiel gegen Leimental motiviert an. Da Marius Rohde sich im Training am Tag zuvor eine Verletzung zuzog, taten wir dies ohne den zweiten Abwehrchef. Trotzdem stiegen wir gut ins Spiel ein. Vor allem in den ersten 10 Minuten brillierten wir mit schnellen Gegenstössen und einfachen Toren und legten 8:2 vor. Bis zur Pause konnten wir den Vorsprung nicht mehr weiter ausbauen und gingen mit 18:12 in die Pause. In der zweiten Halbzeit waren wir dann gefordert. Eine etwas inkonsequente Verteidigung machte es den Leimentalern möglich, kurz vor Schluss bis auf 4 Tore heranzukommen. Ganz heran liessen wir sie allerdings nicht mehr und gewannen das Spiel mit 36:31

Autor: Lars Meier

Link zum Liveticker